Thomas Püttmann

geboren am 15. Mai 1969 in Dorsten hat er auch dort im Café Maus von 1985 – 1988 die Lehre zum Koch absolviert.

Nachdem er einige Jahre im In- und Ausland Erfahrungen sammeln konnte, zog es ihn irgendwann wieder nach Dorsten, wo er 1996 das Restaurant “Zum blauen See” eröffnete.

Meine Philosophie: “Kreatives Kochen ist meine Leidenschaft!”

2005 wurde er bei der Veranstaltung der GAFA ausgezeichnet: Wahl zum Supergericht, Nordrhein Westfalen

Mein kulinarischer Stil (vom Weinkeller bis zur Küche) umfasst die klassische bis mediterrane Küche, modern interpretiert und auf Basis bester regionaler Produkte.

“Kochen braucht Bewusstsein. Bewusstsein für Lebensmittel, für Herkunft und Verarbeitung. Bewusstsein für Esskultur, für Genuss und Qualität. Bewusstsein für Tradition und Innovation. Das ist die Maxime meiner Küche!”